Mala Junta Berlin

14 - 18 / 11 / 2018

Carolina Bonaventura und Martin Ojeda

Carolina Bonaventura kommt seit vielen Jahren regelmäßig ins mala junta und präsentiert sich dieses Jahr erstmalig mit Martin Ojeda. Mit der Gründung ihres eigenen Studios „La Mariposita“ 2007 in Buenos Aires hat Carolina einen Ort erschaffen, wo sie sowohl ihrer Lehrtätigkeit als auch ihrer künstlerischen Arbeit nachgehen kann. Sie liebt den traditionellen Tango de Salon und unterrichtet ihn auf hohem didaktischen Niveau, als besonderer Tipp gelten ihre Frauentechniken. Seit 2009 leitet sie eine eigene Tanzcompagnie: Compañía Mestizaje Tango. Martin Ojeda durchlief eine tänzerische Grundausbildung im klassischen und modernen Tanz bevor er zum traditionellen Tango der Milongueros kam. So ist sein Tango gekennzeichnet von präzisester Technik und langjähriger Auseinandersetzung mit der Tradition des Tangos. Auch er arbeitet als Tangolehrer sowie als Choreograph oder Direktor verschiedenster Tangoshows.

Infos:  http://mariposita.com.ar/

Mittwoch, 14. November 

21:15 Spezialworkshop: Milonga - how to play with the music!
How to interpret the phrase "question-answer" for a better musical use. (Time - double time)
Preis 20 €, ermäßigt 15 € (inkl. Tangonacht) - Teilnahme auch ohne Partner möglich

Samstag 17. November

WS 1) 12:00 – 13:30 Frauentechnik
Find yourself, find your balance, find your expression

WS 2) 14:00 – 15:30 Changes of front and dynamics in closed embrace
Technical Application: We are going to work with Linear and circular sequences for use in the milonga. We will show you different examples and how to use or create the internal and external space in and with the “short distance” in the tango embrace (Pivots and extra-pivots).

WS 3) 16:00 – 17:30 Linear and Circular Boleos
How to apply relaxation and contraction for change of dinámica
Explanation: The use of the sequential pendulum movement of the leg to generate acceleration or “slow motions” effects.

24:00 Show auf dem Mala Junta Herbstball ab 20:30 mit Live-Musik von Bandonegro Orchestra

Sonntag 18. November

WS 4) 14:30 – 16:00 Tango de Salon 
The legacy of the ancient milongueros and their evolution.
Explanation: Review and analysis of the old traditional sequences complemented with the contemporary Tango technique.

WS 5) 16:30 – 18:00 Vals
Learning how to use the body for dancing vals, the suports, the center of gravity, the music, to reach the goal to be in the floatation.

 

Preis

1 WS = 30/25 € / 2 WS = 56/46 € / 3 WS = 81/69 € / 4 WS = 95/80 € / 5 WS = 100/85 €
* Ermäßigung (u.a. Schüler, Studenten, Azubis, Arbeitslose, Berlinpass und Halbjahreskartentänzer des mala junta)
Carolina and Martin_1 Carolina and Martin_2