Mala Junta Berlin

Mi, 21 / 08 / 2019
ab 20:00
mit Guillermo Monti, German Landeira, Gabriela Pereira sowie Pablo Woiz & Noelia Tomassi
Gastgeber Judith

La Milonga que faltaba August 19

ab 21:00 Tangonacht

mit DJ Gabriela Pereira

Heute ist endlich wieder La Milonga que Faltaba mit Leckereien, vielen Preisen, einer Show und Mucho Tango mit euch allen!

22:45 Live - Musik

von Noelia Tomassi und Pablo Woiz

Wir freuen uns auf Klavier und Gesang in dieser neuen Kombination von Noelia und Pablo

 

Offene Stunde und Spezialworkshop

20:00 - 21:00 offene Stunde mit German Landeira

21:15 - 22:40 Spezialworkshop: Zwischen „negros“, „criollos” und Immigranten So wurde der Tango geboren. Ein kultureller Vortrag von Guillermo Monti 

Guillermo ist in Buenos Aires aufgewachsen inmitten einer Tango begeisterten Familie. So hat er als Kind bereits Größen der argentinischen Tangomusiker und Tänzer erlebt. Er wird uns anhand seiner persönlichen Erfahrungen teilhaben lassen an der geschichtlichen Entwicklung unserer heutigen Tangokultur. Vielen von euch wird Guillermo bereits als Dj aus dem Mala Junta bekannt sein.

Weitere Infos zu Guillermo und seinen Veröffentlichungen:

https://wsimag.com/de/authors/744-guillermo-monti 

Wir freuen uns auf euch alle!

 

Preis

offene Stunde 6 €
Tangonacht 6 €
offene Stunde und Tangonacht als Paket 10 €
Spezialworkshop 20 €, erm. 15 € (inklusive Tangonacht)
PabloWoiz NoeliaTomassi GuillermoMonti GabrielaPereira GermanLandeira