Mala Junta Berlin

Amaya Naschke

Amaya's Leidenschaft fürs Tanzen begleitet sie schon seit ihrer Kindheit. Sie begann als Jugendliche mit dem Gesellschaftstanz und hegte ein besonderes Faible für lateinamerikanische Tänze. Über viele verschiedene Varianten des Paartanzens kam sie schließlich zum Argentinischen Tango. Seit 2014 unterrichtet sie regelmäßig gemeinsam mit Felix in Berlin.

Amayas größte Vorbilder und Lehrer sind Sara Grdan und Ivan Terrazas, mit denen sie intensiv trainiert.

Als zertifizierte Gyrotonic-Trainerin ist Amaya mit Körperarbeit bestens vertraut. So kann sie biomechanische Probleme, die ihre Schülerinnen und Schüler mitunter in ihrer Bewegungsfreiheit einschränken, erkennen und korrigieren. Dabei unterrichtet sie die grundlegenden Prinzipien, die es uns erlauben, uns mit Leichtigkeit und Freiheit zu bewegen – im Tango wie auch im Leben.

amaya@felixamaya.de
www.felixamaya.de
mobil + 49 (0) 176 997 895 04

Amaya & Felix Amaya & Felix