FRÜHLINGSBALL

am Samstag, 3. März mit Show, Buffet, 2 Tanzflächen und Live-Musik! Infos hier...

WS Erste Drehungen

mit Rebecca und Malachai am Samstag, 24. Februar 13:00 - 16:00 ab Anfänger m. Vorkenntnisse - Mittelstufe. Infos ....

Lange Nacht der Tangoorchester

mit Raimund am Samstag, 24 Februar von 16:30 - 24:00. Infos & Anmeldung

Offene Stunde, Tangonacht und Spezialworkshop

Am Mittwoch, dem 28. Februar: Offene Stunde von 20:00 - 21:00 mit Judith in Studio 1. Im Anschluss Tangonacht mit Dj Deborah Maus. Spezialworkshop um 21:15 in Raum 2 mit Gabriela Pereira & Nelson Leiva: "Chacarera & Zamba" Ihr könnt ohne Partner kommen! Der WS kostet 20 Euro, erm. 15 Euro inkl. Tangonacht. Mehr Infos hier

Sunday Tango Practica

mit Amaya & Felix von 12:15 - 14:45. Für alle Niveaus mit Mini-Kurs am Anfang Infos...

Café Domínguez

jeden Sonntag 15 - 21 Uhr Café Dominguez  mit Kuchen, Tandas & Cortinas

Route / Anfahrt

Berlin, Kolonnenstrasse 29

La Milonga que Faltaba

LA MILONGA QUE FALTABA

                                                                                     mit den Gästen

Chantal Fernandez Crea und Emiliano Alcaraz (Tanz)

am Mittwoch, dem 21. Februar

 

 

 

SophiaJulio2017Gastgeber sind Sophia & Julio

 

20:00 - 21:00  Offene Stunde mit Sophia & Julio

 

Um 21 Uhr beginnt die Milonga mit DJ Julio

 

 

ChantalEmiliano_2 

 

Um 21:15 Spezialworkshop mit Chantal Fernandez Crea und Emiliano Alcaraz zum Thema:

Verwandelbare spielerische Sequenzen: von Salon- zu Bühnenfiguren

 

Ziel des Workshops ist es, sich die Verwandelbarkeit einer Sequenz anzuschauen: die Möglichkeit eine kleine Figur, welche wir auf der Milonga tanzen, auch für die Bühne zu gestalten oder sie einfach spielerisch zu stilisieren.

Im ersten Teil der Stunde werden wir uns die Technik erarbeiten und uns mit den einzelnen Elementen befassen, im zweiten Teil werden wir an einer konkreten Sequenz arbeiten und uns ihre Verwandelbarkeit anschauen!

Wir freuen uns auf euch!

Vom Spiel: aus einfachen Sequenzen Salon- oder Bühnenfiguren zu machen. Im ersten Teil bereiten wir uns individuell und tanztechnisch vor, im zweiten Teil beschäftigen wir uns mit einer Sequenz.

(Die Unterrichtssprache ist Englisch)

 

English version:

"Adaptive sequences, from the track to the stage - To play, milonguear and even for the scene

Concept: The intention of the class is to work on the possibility of mutation from a simple sequence applicable to the track to something wider, either to be used in the scene or simply to play a little with more stylized and large movements. The first part will be technical with the objective of providing the elements that will later allow the development of the sequence And then it will go to work on a specific sequence that will evolve from the track to the scene"

 

Außerdem Preise, Leckereien und Mucho Tango mit euch allen!

 

Eintritt:

offene Stunde = 5 Euro

Milonga = 5 Euro

als Paket = 8 Euro

Spezialworkshop = 20 €, erm. 15 € inkl. Tangonacht  (Kartentänzer erhalten den ermäßigten Tarif)

 

Bis Mittwoch!!

FRÜHLINGSBALL

am Samstag, 3. März mit Show, Buffet, 2 Tanzflächen und Live-Musik! Infos hier...

WS Erste Drehungen

mit Rebecca und Malachai am Samstag, 24. Februar 13:00 - 16:00 ab Anfänger m. Vorkenntnisse - Mittelstufe. Infos ....

Lange Nacht der Tangoorchester

mit Raimund am Samstag, 24 Februar von 16:30 - 24:00. Infos & Anmeldung

Offene Stunde, Tangonacht und Spezialworkshop

Am Mittwoch, dem 28. Februar: Offene Stunde von 20:00 - 21:00 mit Judith in Studio 1. Im Anschluss Tangonacht mit Dj Deborah Maus. Spezialworkshop um 21:15 in Raum 2 mit Gabriela Pereira & Nelson Leiva: "Chacarera & Zamba" Ihr könnt ohne Partner kommen! Der WS kostet 20 Euro, erm. 15 Euro inkl. Tangonacht. Mehr Infos hier

Sunday Tango Practica

mit Amaya & Felix von 12:15 - 14:45. Für alle Niveaus mit Mini-Kurs am Anfang Infos...

Café Domínguez

jeden Sonntag 15 - 21 Uhr Café Dominguez  mit Kuchen, Tandas & Cortinas

Route / Anfahrt

Berlin, Kolonnenstrasse 29