Summer Tango Days

Bootcamp für Einsteiger vom 25. - 29. Juli  - Infos hier .. und Trainingsurlaub mit Amaya und Felix ab Mittelstufe vom 08. - 12. August Infos hier ...

La Milonga Que Faltaba

Mittwoch, 18. Juli lädt Malachai ein zur La Milonga que Faltaba. Um 20:00 offene Stunde mit Judith. Im Anschluss Tangonacht mit DJ Rebecca. In Raum 2 geben Gaia & Leandro einen Spezialworkshop um 21:15 zum Thema: Dynamische Bewegungen.Ihr könnt ohne Partner kommen! Auf der Milonga Live-Musik vom Pablo Woiz Tango Trio & Show von Gaia & Leandro sowie Leckereien, Preise und mucho Tango mit euch! Infos ..

Sunday Tango Practica

mit Amaya & Felix von 12:15 - 14:45. Für alle Niveaus mit Mini-Kurs am Anfang Infos...

Café Domínguez

jeden Sonntag 15 - 21 Uhr Café Dominguez  mit Kuchen, Tandas & Cortinas

Route / Anfahrt

Berlin, Kolonnenstrasse 29

Während des Sommerprogramms 2018 bieten wir euch an manchen Freitagen neben den offenen Kursen in Raum 1 die Möglichkeit für ein intensives Training mit einem Lehrer oder Lehrerpaar zu einem speziellen Thema in Raum 2. Diese Seminare sind ein Extra-Angebot, haben minimal 3 Paare und maximal 13 Teilnehmerpaare und erfordern daher eine verbindliche Anmeldung. Im Anschluss könnt ihr bei einer Praktika das Gelernte noch für euch vertiefen. Folgende Angebote stehen auf dem Plan:

 


 

Portrait_Louisamario_team1.) Freitag, 13. Juli 2018   20:00 - 22:00

 

Seminarthema: Vals

 

Der Unterricht ist auf Deutsch und Englisch

 

mit Louisa von Halle und Mario De Camillis

 

Mögt ihr es zu fliegen? Na dann eignet sich nichts besser als Vals. Kommt und habt Spaß mit dem sanften Rhythus des Vals. Wir werden in die Qualität der Bewegung finden und entdecken, was den Vals vom Tango oder der Milonga unterscheidet. Zwei Stunden intensiver Fokus auf der Weichheit und der Dynamik des Tanzpaares, welches mit der Rhythmik des Vals verschmilzt.

 

In English:

Would you like to fly?

Well then, nothing better than the waltz.

Come to enjoy, dance and train the gentlest of the three rhythms of tango.

We will work on the quality of the movements, with the aim of reaching the root.

What is it that makes a waltz a waltz and not a tango or a milonga?

That is what we are going to work on.

Two hours of intensive and pleasant work, focused only on the softness and dynamics of a couple connected to the rhythm of the waltz.

 

Mario De Camillis, double Metropolitan Champion of the city of Buenos Aires Category: Milonga and waltz.

Louisa von Halle, ausgebildete Tanzpädagogin und neue Lehrerin für Tango bei mala junta seit 2017

 

Preis 30 Euro, erm. 25 Euro  (Monats- und Halbjahreskartenbesitzer den ermäßigten Tarif)

 

anmeldung@malajunta.de

 

 


 

DSCF6289EviSofra2018

 

2.) Freitag, 17. August 2018   19:45 - 22:45

 

Seminarthema:

Nicht perfekt, doch Spaß dabei!

 

mit Evi Sofra und Michael Sacher

 

Keine tänzerische Begegnung mit neuen oder auch bekannten Personen ist wie die andere. Bei einem so intimen und „feinstofflichen“ Tanz wie dem Tango treten nicht nur unsere technischen Fähigkeiten, sondern auch unsere Persönlichkeit und unsere Tagesform zutage, ganz zu schweigen von der legendären Chemie zwischen uns. Dabei klaffen gelegentlich Anspruchsdenken und Realität mehr oder weniger auseinander und bergen manchmal Frustrationspotential, bei zufälligen Tangobegegnungen und noch mehr zwischen Lebenspartnern.

In diesem Seminar wollen wir uns zunächst kurz über unsere Erfahrungen damit austauschen und dann Wege finden, wie wir unsere Tänze in den Milongas besser genießen können. Anhand praktischer Übungen hinterfragen wir einerseits unsere Sicht auf „den Tango“, lernen, das „Andere“, „Neue“ wertzuschätzen und üben vor allem Möglichkeiten, im Rahmen unseres Repertoires und unserer beider Skills schön und befriedigen zu tanzen.

Dieser Workshop eignet sich für Tänzer ab Mittelstufe und ist, dem Thema angemessen, auch für Singletänzer buchbar. Dabei achten wir auf eine relative Ausgewogenheit von Führenden und Folgenden.

 

Preis 40 Euro, erm. 35 Euro  (Monats- und Halbjahreskartenbesitzer den ermäßigten Tarif)

 

anmeldung@malajunta.de

 


 

 

Janna2018

judith-preuss

 

2.) Freitag, 24. August 2018   19:45 - 22:45

 

Seminarthema: Cantienica & Tango, eine Begegnung *

 

mit Janna Fregin und Judith Preuss

Cantienica ist ein Körpertraining zur Stärkung unserer Körpermitte. Ziel ist eine aufgerichtete und bewegliche Wirbelsäule, so dass wir aufrecht, stabil, geschmeidig und kraftvoll durchs Leben gehen können. Ein perfekter Ansatz, um uns und unserem Tanzpartner in der Umarmung beim Tanzen zu begenen. Judith trainiert seit vielen Jahren bei Janna im Studio. Gemeinsam wollen sie euch im ersten Teil Grundlagen des Cantienica Training vermitteln und diese im zweiten Teil beim Tangotanzen anwenden bzw. durch Janna nachkorrigieren lassen. Ihr werdet Gemeinsamkeiten entdecken und bestimmt erkennen wie viel das eine mit dem anderen zu tun hat! Freut euch auf ein intensives Körpergefühl.

 

Janna Fregin: http://www.cantienica-koerpermitte.de/

Judith Preuss: Leiterin des Studios: /judith-preuss

 

Ihr könnt euch in Paaren oder einzeln anmelden.

 

Preis 40 Euro, erm. 35 Euro  (Monats- und Halbjahreskartenbesitzer den ermäßigten Tarif)

 

anmeldung@malajunta.de

 

 


 

 

 

 

 


 

Summer Tango Days

Bootcamp für Einsteiger vom 25. - 29. Juli  - Infos hier .. und Trainingsurlaub mit Amaya und Felix ab Mittelstufe vom 08. - 12. August Infos hier ...

La Milonga Que Faltaba

Mittwoch, 18. Juli lädt Malachai ein zur La Milonga que Faltaba. Um 20:00 offene Stunde mit Judith. Im Anschluss Tangonacht mit DJ Rebecca. In Raum 2 geben Gaia & Leandro einen Spezialworkshop um 21:15 zum Thema: Dynamische Bewegungen.Ihr könnt ohne Partner kommen! Auf der Milonga Live-Musik vom Pablo Woiz Tango Trio & Show von Gaia & Leandro sowie Leckereien, Preise und mucho Tango mit euch! Infos ..

Sunday Tango Practica

mit Amaya & Felix von 12:15 - 14:45. Für alle Niveaus mit Mini-Kurs am Anfang Infos...

Café Domínguez

jeden Sonntag 15 - 21 Uhr Café Dominguez  mit Kuchen, Tandas & Cortinas

Route / Anfahrt

Berlin, Kolonnenstrasse 29