Mala Junta Berlin

Judith Preuss

Tangotänzerin - & Lehrerin, Inhaberin des Tangostudios Mala Junta

1991 - 2001 Studium der Romanistik und Germanistik in Berlin.

Seit 1991 Tangounterricht bei Irmel Weber, Imed Chemam, Gustavo Naveira und Giselle Anne, Eduardo Arquimbau, Eric Jorissen, Lucia & "Chicho", Corina de la Rosa und Julio Balmaceda, Susana Miller Mauricio Castro, Pablo Villaraza & Dana Frigoli, Carolina Bonaventura und Martin Ojeda u.v.a.

Regelmäßige Fortbildung durch Teilnahme an Tangofestivals in Europa wie z.B. Paris, Nijmegen, Bologna, Berlin, Hamburg oder Basel sowie mehrere Reisen nach Buenos Aires.
Seit 1997 eigene Unterrichtstätigkeit in Berlin, langjährige Zusammenarbeit mit dem Ballhaus Walzerlinksgestrickt.
Seit 1999 freie Tangotänzerin, -lehrerin, -choreographin, sowie Tätigkeit als DJ auf Tangoveranstaltungen.
Zusätzliche Fortbildung in F.M. Alexandertechnik sowie in anderen tänzerischen Bereichen: Ballett, Hip Hop, Salsa.

2003 gemeinsame Gründung der Tangoetage Mala Junta mit den Kollegen Susanne Schrimpf und Raimund Schlie in Berlin Schöneberg. Seit 2014 alleinige Inhaberin des Mala Junta: Die Vielfalt des Tangos

Shows | Auftritte

Sep. 2002 Teilnahme als Tänzerin in "Maria de Buenos Aires" von Astor Piazzolla von Mirella Weingarten (Regie) und Graziella Contratto (Produktion) in Schwyz in der Schweiz.

März 2006 "Illusion de Tango" in Berlin mit Constantin Rüger.

2011 - 2018 "Locura Tanguera" - Die Tango Dinner Show, ein Projekt von La Casa del Tango, welches wir in Eigenregie gemeinsam auf die Bühne gestellt haben und viele Jahre erfolgreich aufgeführt haben. Mehr dazu hier ...

2014 & 2019 Assistenz & Beratung der künstlerischen Programmgestaltung, sowie Auftritt beim Bühnenstück "Ein Sommernachtstraum" im Rahmen der beiden Tango Festivals an der Komischen Oper Berlin.

Regelmäßige Auftritte auf privaten Feiern oder verschiedenen Tangoevents mit verschiedenen Kollegen und Kolleginnen des Mala Junta Team sowie aktuell besonders mit Constantin Rüger, Christiane Rohn, Felix Naschke, Gustavo Colmenarejo, Diego "El Pajaro" Riemer.

Judith & Constantin

Shows – Workshops

Judith und Constantin arbeiten seit 2000 zusammen. Ihre Choreographien faszinieren neben den spektakulären Elementen durch die musikalischen und humorvollen Interpretationen des Tango Argentino.

Judith und Constantin haben sich 1997 in den Berliner Tangosalons kennengelernt. Sie lieben den traditionellen Tango, der sich trotzdem nicht auf wenige Schrittmuster reduzieren muss. Judith und Constantin tanzen und unterrichten in flexibler enger Umarmung, die ihnen kreative Schritte- und Ausdrucksvielfalt ermöglicht. Das Erkennen musikalischer Phrasen, die Möglichkeit, Tempi zu variieren oder Pausen zu gestalten um die Musik des Tango Argentino tänzerisch vielfältig zu interpretieren, bildet einen weiteren Schwerpunkt ihres Unterrichts.. Sie sind es gewohnt, Gruppen unterschiedlichen Niveaus zu unterrichten. Von den Grundlagen ausgehend steigern sie diese zu überraschenden Möglichkeiten für jedes Niveau.

Judith und Constantin haben langjährige Unterrichts- und Showerfahrung. Ihre Tangoshows faszinieren durch die musikalischen und humorvollen Interpretationen des argentinischen Tangos.

Judith Preuss gründet 2003 die Tangoschule Mala Junta in Berlin. Constantin Rüger arbeitet in verschiedenen Städten sowie in Tanz- und Theaterprojekten www.constantin-rueger.com. Gemeinsam unterrichten sie in Berlin, auf Tangoreisen oder auf Festivals.

KONTAKT:

Judith Preuss
Hochkirchstr. 11
D - 10829 Berlin

mobil + 49 (0) 177 45 96 476
www.malajunta.de
www.judith-tango.de
info@judith-tango.de

judithpreuss Judith Preuss